Dieser Standort wird vollständig mit Solarenergie versorgt

Probieren Sie die VRM Demo-Version aus
Gesamte erzeugte Solarenergie
MWh
Watt
Solarertrag

Der VE.Can Adapter für resistive Tank-Sender ermöglicht die Verbindung eines resistiven Tankstand-Senders mit einem Color Control GX. Er ist sowohl mit Tankstand-Sender nach europäischem Standard mit 0-180 Ohm als auch nach US-amerikanischem Standard mit 240-30 Ohm kompatibel und bis auf ±1 % genau. Er lässt sich ganz einfach für unterschiedliche resistive Sender konfigurieren wie z. B. für Treibstoff-, Frischwasser-, Abwasser-, Quellwasser-, Öl- und Schwarzwasser- (Jauche-) Tanks. Er unterstützt bis zu 16 Tanks von jedem Typ. Das Gerät ist ein einfacher Aufbau mit zwei kleinen Drehschaltern. Es erhält seinen Strom über das VE.Can-Netzwerk.

Wenn Sie ein Skylla-i bzw. ein MPPT mit CAN BUS im System verwenden, wird der Strom für den CAN Bus von einem der beiden geliefert. Wenn der CAN BUS nicht durch ein Skylla-I oder ein MPPT mit Strom betrieben wird, benötigt man das neue VE.Can Stromkabel für die Stromversorgung.

Downloads

Einen Victron Energy Händler in Ihrer Nähe finden.

Find a dealer