Dieser Standort wird vollständig mit Solarenergie versorgt

Probieren Sie die VRM Demo-Version aus
Gesamte erzeugte Solarenergie
MWh
Watt
Solarertrag
VE.Direct zu VE.CAN Interface

Das VE.Direct zu VE.CAN Interface-Kabel lässt sich dazu verwenden, um in einem VE.Can Netzwerk Daten über den BMV-700 zur Verfügung zu stellen. Dort können diese dann z. B. von einem Color Control GX gelesen werden.

Einschränkungen:
• Das Interface-Kabel funktioniert nicht mit anderen VE.Direct-Produkten wie z. B. Solar-Ladegeräten, Wechselrichtern und auch nicht mit dem BMV-712 Smart.
• Bei einer kombinierten Verwendung mit einem BMV-702 ist die Funktionalität hinsichtlich der AUX-Funktion im BMV beschränkt: Bei einer Verwendung zur Messung der Spannung der Starter-Batterie wird diese Spannung an VE.Can übertragen. Bei einer Verwendung zur Messung der Temperatur oder der Mittelspannung, werden diese Daten jedoch nicht an das VE.Can-Netzwerk übertragen.

Einen Victron Energy Händler in Ihrer Nähe finden.

Find a dealer