Dieser Standort wird vollständig mit Solarenergie versorgt

Probieren Sie die VRM Demo-Version aus
Gesamte erzeugte Solarenergie
MWh
Watt
Solarertrag
VE.Direct zu NMEA2000 Interface

Dieses NMEA2000 Drop-Kabel stellt einem NMEA2000 Netzwerk die BMV-700 Daten zur Verfügung. Daher lassen sich Batterie-Informationen wie z. B. Spannung, Strom und Ladezustand auf Mehrzweck-Displays anderer Hersteller, welche die übermittelten NMEA2000 Daten erkennen, darstellen.

Einschränkungen:
• Das Kabel funktioniert nicht mit anderen VE.Direct-Produkten, wie z.B. Solarladegeräten, Wechselrichtern, BMV-712 Smart oder SmartShunt.

• Bei einer kombinierten Verwendung mit einem BMV-702 ist die Funktionalität hinsichtlich der AUX-Funktion im BMV beschränkt: Bei einer Verwendung zur Messung der Spannung der Starter-Batterie wird diese Spannung an das NMEA 2000 Netzwerk übertragen. Bei einer Verwendung zur Messung der Temperatur oder der Mittelspannung, werden diese Daten jedoch nicht an das NMEA 2000 Netzwerk übertragen.

VERALTET: Dieses Schnittstellenkabel ist veraltet. Verwenden Sie stattdessen ein GX-Gerät, es bietet mehr und bessere Funktionalität. Ausführlichere Informationen finden Sie in diesem NMEA 2000-Kapitel. Und stellen Sie sicher, dass Sie auch unseren Leitfaden zur Integration der marinen MFD lesen.

Downloads

Einen Victron Energy Händler in Ihrer Nähe finden.

Händler suchen